Münchner Versorgungsmanagement AG

mww.mvm.ag     

  

Ein weltweit tätiges Meinungsforschungsinstitut konnte nachweisen, daß Unternehmen mit hoch engagiertem Personal andere Unternehmen mit desinteressierter Belegschaft in vielerlei Hinsicht in den Schatten stellt:

Sie übertreffen sie um

54% in der Mitarbeiterbindung

89% bei der Kundenzufriedenheit und im

Umsatzwachstum um das Vierfache.

 

 Der vom Gesetzgeber gewünschte bAV Durchführungsweg ist der Einsatz der pauschaldotierten Unterstützungskasse. Die vom Arbeitnehmer angesparten Beträge verbleiben im Unternehmen und ermöglichen neben einer lukrativen Auszahlung bei Rentenbeginn auch noch jahrelange Vergünstigungen für jeden Mitarbeiter.

 

Mögliche Angebote für die Mitarbeiter:

kostenlose Altersvorsorge

Zusatzversicherungen

Betriebskindergarten

allg. Gesundheitsvorsorge

Handyausstattung

 

Der zusätzlicher Aufwand für des jeweilige Unternehmen ist minimal.

 

                                                                  

.Gerne bekommen Sie von uns Informationsmaterial bzw. persönliche Erklärungen.

Kontaktformular